Pancakes

Heute gibt es bei uns Pancakes zum Frühstück. Es haben so viele nach dem Rezept gefragt, als ich die letztes mal gemacht habe, deswegen dachte ich, ich nehme euch ein bisschen in der Story mit wenn ich die zubereite.

Sie schmecken köstlich, bleiben aber leider nicht lange so fluffig. Deswegen muss man die auch so schnell wie möglich verspeisen.

Womit esst ihr am liebsten Pancakes? Ich liebe sie mit Obst und Ahornsirup.

Pancakes

Portionen: ca. 15 Stück
Dauer: 15 Minuten

Zutaten
4 Eier
160 g Mehl Type 405
1 TL Natron
190 ml Milch
Salz

Zubereitung:
4 Eier trennen. Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen.

Eigelb mit 160 g Mehl, 1 TL Natron und 190 ml Milch gut verrühren.

Das Eiweiß vorsichtig unter die Teigmasse heben. 

Die Pfanne mit etwas Öl ausstreichen und die Pancakes darin goldgelb ausbacken.

Liebe Grüße, Larissa

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Warenkorb