zum Rezept springen

Gulasch ist ein echtes Soulfood für mich. Wenn es draußen ungemütlich ist und man lieber drinnen vor dem Kamin bleiben möchte, dann mag ich sehr gerne ein leckeres Gulasch mit selbstgemachten Spätzle und Rotkraut zu essen. Dazu noch ein schönes Glas Wein und die Welt sieht schon wieder besser aus.⁠

Dazu habe ich Spätzle selber gemacht und ich hatte noch ein Glas Rotkohl stehen welches heute super dazu gepasst hat.⁠
Viel zu selten koche ist es, dabei ist es echt einfach gemacht. Was ist für euch Soulfood?⁠

Mein verwendetes Gulaschgewürz ist von Ankerkraut. Ich muss sagen ich habe schon einiges davon ausprobiert und bisher hat mich alles überzeugt.

Liebe Grüße, Lari

Print Friendly, PDF & Email