zum Rezept springen

Sind es Dampfnudeln oder nicht? Manche nennen es Hanum oder Chanun, andere Manti für faule oder so ähnlich. Fakt ist es ist lecker und kann auf unterschiedlichste Art und Weise hergestellt werden.

Wenn ich keine Zeit habe oder einfach ein schnelles Essen brauche, dann kaufe ich fertigen Pizzateig, fülle ihn und schon kommt er in den Dampfgartopf (Mantnitza) oder in den Varoma vom Thermomix. Meistens fülle ich ihn dann mit Körnigem Frischkäse und dann kann jeder selber entscheiden ob er es süß oder herzhaft essen möchte. Dann habe ich mein Mittagessen innerhalb von 30 Minuten fertig auf dem Tisch, davon habe ich 25 Minuten um den Tisch zu decken und die Saucen vorzubereiten. Ich liebe es!

Wenn ich allerdings Zeit habe, dann mache ich den Teig selber und fülle einen Teil mit der Hackfleischmasse und den anderen Teil mit Körnigem Frischkäse. In der unteren Palette gare ich die Rolle mit dem Hackfleisch und oben die mit Frischkäse. So ist es nicht schlimm wenn etwas runter tropft.

Meine Kinder lieben eher die vegetarische Rolle, am liebsten mit Vanillesauce. Ich esse mega gerne die herzhafte Variante und als Nachtisch eine kleine Portion von der süßen.

Zur Fleischrolle schmecken in Butter angebratene und leicht gesalzene Zwiebeln mega köstlich. Zur vegetarischen Rolle gibt es bei uns für die herzhaften Esser auch gebratene Zwiebeln und für den süßen Genuss eine klassische Vanillesauce.

Liebe Grüße, Lari

Print Friendly, PDF & Email