zum Rezept springen

Wie ihr in der Story schon gesehen habt, gibt es heute bei uns Baguette Brötchen zum Abendbrot. Der Teig ist mega klebrig, aber ihr habt auch gesehen, dass er super gut zu bewältigen ist. Und die Brötchen sind sooo luftig und mega lecker. Ich werde die Story in den Highlights speichern, damit ihr euch auch wirklich traut das nachzumachen und auch die Scheu vor klebrigen Teigen verliert. 

Portionen ca. 8 – 9 Stück

Dauer: ca. 3 Stunden

Zutaten

  • 30 g Hefe
  • 20 g Honig
  • 350 ml Wasser
  • 470 g Mehl Dinkelmehl Type 630
  • 1 TL Salz

Zubereitung

  1. Hefe, Honig und Wasser (ohne Thermomix sollte es Lauwarm sein) in einer Schale gut verrühren (Thermomix: 2 Min./37°C/Stufe 1)
  2. Restliche Zutaten dazugeben und alles gut verrühren, bis ein geschmeidiger aber sehr klebriger Teig entsteht (Thermomix: 5 Min./Knetstufe).
  3. Gute 2 Stunden, bei Zimmertemperatur in einer abgedeckten Schüssel, gehen lassen.
  4. Die Arbeitsfläche sehr großzügig mit Mehl bestreuen, den Teig auf das Mehl geben und ebenfalls großzügig bemehlen. Aus dem Teig einen langen Strang formen und diesen in ca. 8 – 9 Teile teilen.
  5. Jedes einzelne Teil drehen, so daß ein “verdrehtes” Baguettebrötchen entsteht.
  6. Das die Baguettebrötchen auf ein bemehltes Baguetteblech legen oder auch auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech (da werden sie allerdings evtl. etwas flacher).
  7. Noch einmal ca. 20 Minuten gehen lassen.
  8. In der Zwischenzeit den Backofen auf 250°C Umluft vorheizen.
  9. Nach 20 Minuten die Baguettebrötchen in den Ofen schieben und in den Backofen eine Schale (oder ein Blech) mit kaltem Wasser stellen. Ich nehme statt Wasser immer ein Glas Eiswürfel, diese verteilen die Feuchtigkeit in einem längeren Zeitraum.
  10. Die Baguette-Brötchen in ca. 12 Minuten goldbraun backen.

Tipp

Der Teig kann auch schon am Vorabend fertig gemacht und über Nacht in den Kühlschrank gestellt werden. Dann sollte die Hefemenge auf 10 g reduziert werden. Am nächsten Tag einfach ab Punkt 4. weiter machen.

Liebe Grüße, Lari

Print Friendly, PDF & Email